hvv-Prüfung

Sprachprüfung telc Russisch A1-B2

Fremdsprachprüfung
Bei uns können Sie telc-Russischprüfungen absolvieren, um Ihre Sprachkompetenz in den Bereichen Hören, Lesen, Sprechen und Schreiben für Ausbildung, Studium und Beruf nachzuweisen.

Sie haben die Wahl zwischen den unten aufgeführten Prüfungsformaten.
Die Kosten für diese betragen:

telc Russisch A1 130,00 €
telc Russisch A2 130,00 €
telc Russisch B1 195,00 €
telc Russisch B2 225,00 €

Nähere Informationen zum Inhalt der Prüfungen finden Sie unter: telc gGmbH
Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung im Mitteilungsfeld das Prüfungsformat an (z. B. B1) an.

Beachten Sie unsere Anmeldeschluss am 13.09.2019.
Nach Anmeldeschluss erheben wir zusätzlich eine Spätmeldegebühr in Höhe von  35,00 €



1 Tag, 25.10.2019,
Freitag, 09:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Jeannine Vogt
19P-T10-00
Hessischer Volkshochschulverband e.V., Winterbachstraße 38, 60320 Frankfurt
Prüfungsgebühr ab:
130,00
Die Prüfungsgebühr richtet sich nach dem Format und ist


 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Medienberichte zu 100 Jahren Volkshochschule

      Mit einem würdigen Festakt beging der Deutsche Volkshochschul-Verband in der Frankfurter Paulskirche das 100jährige Jubiläum der Volkshochschulbewegung in Deutschland. (...) weiter

       
    3. Wir feiern 100 Jahre Volkshochschule!

      2019 ist das große Jubiläumsjahr der Volkshochschulen in Deutschland! Vor 100 (...) weiter

       
    4. Broschüre: Bildungsurlaub 2019

      Die Volkshochschulen in Hessen haben dieses Jahr wieder über 700 Kurse zum Bildungsurlaub im Programm. (...) weiter

       
    5. Verstärkung im hvv gesucht!

      Der Hessische Volkshochschulverband e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Prüfungsverantwortliche/n (m/w/d) zunächst befristet bis zum 31.12.2020 in Teilzeit, 20h (Möglichkeit der späteren Stundenerhöhung).
      Bewerbungsfrist: (...)
      weiter