Fortbildung zu Open Educational Resources

Im Oktober 2019 veranstaltet der Hessischen Volkshochschulverband eine weitere Fortbildung im Themenfeld Digitalisierung.

Das Fortbildungsangebot für Kursleitende und vhs-Mitarbeitende in Frankfurt geht auf die Möglichkeiten ein, wie Kursleitende sogenannte 'Open Educational Resources' (kurz: OER) im Unterricht sicher einsetzen und weiterverbreiten können.

Freie Unterrichtsmaterialien finden und sicher einsetzen

Was sind OER? Welche Nutzungslizenzen gibt es? Wie finde ich freie Lernmaterialien im Netz und was muss ich beim Einsatz beachten? Auf diese Fragen wird im Workshop eingegangen. Weitere Informationen sind im Flyer nachzulesen.

Hinweis für Volkshochschulen: Workshop bei Ihnen

Möchten Sie einen Workshop zum Thema OER für Ihre Kursleitenden an Ihrer Volkshochschule anbieten, etwa im Rahmen eines Kursleiter-Tags? Auch das ist möglich, die Honorar- und Reisekosten der Dozentin sind in dem Fall von der jeweiligen vhs zu tragen. Geben Sie bitte Johannes Zender Bescheid (zender@vhs-in-hessen.de), der hvv gibt gerne weitere Informationen und vermittelt zur Dozentin.

OER-Workshop Flyer-19Okt-web (ca. 259 KB)

 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Digitale Infrastrukturen und die Dimensionen der Nachhaltigkeit


      Panelreihe und Webinar zu ökologischer, ökonomischer und sozialer Nachhaltigkeit digitaler Technologien am 14.+15. November in Frankfurt a.M.     (...)
      weiter

       
    3. Verstärkung im hvv gesucht!

      Der Hessische Volkshochschulverband sucht zum 1. November 2019 Mitarbeiter/innen (m/w/d) für die Pädagogische Projektkoordination der Zentralstelle "Erstorientierungskurse".
      weiter

       
    4. Der neue offizielle Werbespot der Volkshochschulen

      Der neue 90-Sekunden-Image- und -Werbefilm der Volkshochschulen für die Verwendung auf Webseiten und in Social-Media-Kanälen. (...) weiter