Digitale Kompetenzen und umweltbewusstes Handeln

Zwei neue Xpert-Produkte sind auf dem Markt: Xpert Digital Competence Pass (Xpert DCP) und Xpert – Green Future Certificate. Digitale Kompetenzen erwerben und umweltorientiertes Handeln erlernen und ein Zertifikat erhalten, das sind die Ziele der beiden Lehrgänge.

Xpert Digital Competence Pass (Xpert DCP)

Digitalisierung erfordert digitale Kompetenzen in der Bevölkerung und im beruflichen Umfeld. Xpert DCP orientiert sich am europäischen Referenzrahmen für Digitale Kompetenzen „DigComp 2.1“, am österreichischen Referenzrahmen „DigComp 2.2 AT“ sowie an einer Studie des österreichischen Digitalministeriums zu digitalen Kompetenzen im Arbeitsleben. Die fünf Module richten sich sowohl an Schülerinnen und Schüler als auch an Erwachsene.

Weitere Informationen: 

https://its.bitmedia.at/xpert-dcp/zertifikat/

Xpert Green Future Certificate (Xpert GFC)

Die Gestaltung eines nachhaltigen Arbeitslebens ist wichtiger denn je! Fridays for Future hat dieses Thema eindrücklich in der Gesellschaft verankert. Im Rahmen zweier Module werden im Xpert GFC Themenkomplexe bearbeitet, die ein nachhaltiges Wirtschaften von Betrieben und Organisationen zum Ziel haben. Entstanden ist dieses Zertifikatssystem im Zusammenhang  mit „ÖkoProfit“, einer Organisations-Zertifizierung , die in Deutschland in mehr als 100 Kommunen angeboten wird. 

Weitere Informationen: 

https://its.bitmedia.at/xpert-gfc





Aus der Rubrik Aktuelles: