Interessant und abwechslungsreich – Die Alpha-Qualifizierung hat begonnen!

Am 28. September 2018 startete die Basisqualifizierung Alphabetisierung / Grundbildung mit dem Modul „Zugänge zur Alphabetisierungs- und Grundbildungsarbeit“.

Intensiver Austausch mit vielen interaktiven Übungsformen

17 Kursleiter/-innen nahmen teil, davon allein fünf Personen aus der Volkshochschule Groß-Gerau. Die Fortbildungsreihe umfasst fünf zweitägige Module und endet nach neun Monaten mit einem Abschlusskolloquium im Mai 2019.

Dieses Projekt wird gefördert aus den Mitteln des Landes Hessen im Rahmen des Weiterbildungspakts.

Bundesweite Qualitätsstandards durch DVV-Rahmencurriculum

Der Hessische Volkshochschulverband konnte die Fortbildungsreihe in diesem Jahr zum ersten Mal in Hessen anbieten. Sie wird durch das Hessische Kultusministerium im Rahmen des Weiterbildungspaktes gefördert und ist für die Teilnehmer/-innen entgeltfrei. Im Februar 2019 beginnt ein weiterer Durchgang in Kassel.

Weitere Informationen finden Sie unter:


 



    1. Aus der Rubrik Aktuelles:

    2. Medienberichte zu 100 Jahren Volkshochschule

      Mit einem würdigen Festakt beging der Deutsche Volkshochschul-Verband in der Frankfurter Paulskirche das 100jährige Jubiläum der Volkshochschulbewegung in Deutschland. (...) weiter

       
    3. Broschüre: Bildungsurlaub 2019

      Die Volkshochschulen in Hessen haben dieses Jahr wieder über 700 Kurse zum Bildungsurlaub im Programm. (...) weiter

       
    4. Verstärkung im hvv gesucht!

      Der Hessische Volkshochschulverband e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Prüfungsverantwortliche/n (m/w/d) zunächst befristet bis zum 31.12.2020 in Teilzeit, 20h (Möglichkeit der späteren Stundenerhöhung).
      Bewerbungsfrist: (...)
      weiter